Ich arbeite

  • lösungsorientiert
    d.h. nicht das Problem, sondern umsetzbare individuelle Lösungen stehen im Mittelpunkt.
     
  • systemisch
    d.h. alle Familienmitglieder sind am Beratungsprozess beteiligt. Das bedeutet jedoch nicht, dass immer mit der gesamten Familie gearbeitet wird.
     
  • ressourcenorientiert
    d.h. Sie lernen Ihre eigenen, im Stress scheinbar verloren gegangenen Kräfte und Fähigkeiten wieder zu entdecken und zielgerichtet einzusetzen.

Als Mitglied der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie) arbeite ich nach deren ethischen Richtlinien.